Emotionsforschung im Marketing

heart.facts untersucht die unbewusste Reaktion von Kunden auf Marken, Produkte, TV-Spots und anderen Werbemitteln. Dabei werden Emotionen gemessen und tiefenpsychologische Interviews geführt. So kann im Pretest die Werbewirkung der neuen Kampagne überprüft und optimiert werden. Im Gegensatz zu klassischen Testpersoneninterviews werden bei heart.facts Messungen durchgeführt. Die Gefühle, die ein zu testendes Produkt auslöst, werden nicht abgefragt. Damit liefert die Messung die wahre Reaktion einer Testperson, ohne durch den Filter der gesellschaftlichen Vorstellungen und Meinungen verfälscht zu werden. Hier geht die Messung über eine Aktivierungsmessung hinaus, da die heart.facts Mustererkennung kleinste, kaum wahrnehmbare Gesichtsmuskelveränderungen aufzeichnet.
Tell a friend

Alexa Traffic